Wir stellen uns vor


Unser Unternehmen prägt das Bild der Kreisstadt seit der Wende nachhaltig. Hervorgegangen aus dem früheren VEB Gebäudewirtschaft ist die Wohnungsgesellschaft Hildburghausen mbH im Besitz von insgesamt etwa 1.400 modernen Wohnungen und über 30 Gewerbeeinheiten. In der Fremdverwaltung bewirtschaften wir fast 600 Einheiten. Hinzu kommen noch verschiedene Anlagen für den ruhenden Verkehr, wie Parkplätze und Garagenkomplexe. Unser Bestand an Immobilien ist über das gesamte Stadtgebiet und darüber hinaus verteilt und stammt zu einem geringen Teil noch aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Größtenteils entstanden gerade die Wohnungen jedoch in den letzten 50 Jahren.

Im Besitz der Wohnungsgesellschaft Hildburghausen mbH befindet sich auch ein Fernwärmenetz mit etwa fünf Kilometern Länge und ein eigenes modernes Heizwerk, womit die Fernwärmeversorgung der Stadt sichergestellt wird. Unterstützend wird für die Einspeisung in das Fernwärmenetz die in dem Heizhaus benachbarten Blockheizkraftwerk bei der Stromerzeugung entstehende Abwärme übernommen. Hierdurch wird eine klimafreundliche Wärmeerzeugung mit deutlicher Reduzierung von fossilen Brennstoffen gesichert.

Es ist seit unserer Gründung im Jahre 1992 unsere Herausforderung, für bezahlbare Mieten in einem attraktiven Wohnumfeld zu sorgen und hierbei auch dem Umweltschutz zum Wohle der folgenden Generationen Rechnung zu tragen.

So wurde auch bereits kurz nach unserer Gründung das erste Projekt im Bereich des sozialen Wohnungsbaus in Hildburghausen in der Rosengasse von uns verwirklicht. Auch hier nahm und nimmt das Unternehmen in den seither realisierten sozialen Wohnbauprojekten seine soziale Verantwortung für attraktive und bezahlbare Wohnungen wahr.

Die Entwicklung der Stadt Hildburghausen wird jährlich durch massive Investitionen in die innerstädtische Gebäudesubstanz und Infrastruktur unterstützt. So wurde in den Jahren seit 2010 beispielsweise mit der Generalsanierung rund um den Häfenmarkt attraktiver innerstädtischer Wohnraum mit Balkon und einem bunten und blühenden Umfeld für alle Generationen geschaffen.

Aufgrund der weitblickenden Investitionen und Geschäftstätigkeiten unseres Unternehmens werden wir regelmäßig durch die Deutsche Bundesbank als „notenbankfähig“ einstuft. Das bedeutet, dass wir als bewertetes Unternehmen den hohen Bonitätsanforderungen der Deutschen Bundesbank genügen und über ein geringes Ausfallrisiko verfügen.